<

Hengeloer Hundeleben (5. April 2006)

 

 

 

 

Hengeloer Hundeleben

Von 15.30 bis 17 Uhr ließ ich vor der katholischen Kirche zu Hengelo meinen Plastikhund als BETTELIMITATSDACKELs antreten. Er verdiente 0.22 Cent und ein paar Bonbons, sowie ein Plastikanhängerpüppchen für Mädchen. Der Dackel ruhte mit seiner rechten Pfote auf einem eingetrockneten Schweineohr. Eine Bierdose lage halb einsichtig unter der karierten Decke. Die Hengeloer Passanten bedachten den Dackel regelmäßig mit einem vergnügten Mundwinkel. Einen gewissen Geiz möchte ich dennoch attestieren. Aber in jedem Fall erwiesen sich die Hengeloer als relativ undiebisch und freundlich. Beim Auf - und Abbau der Bettelimitatsstation wurde ich in einige Gespräche verwickelt.

Enschede
Heidelberg


Als Photo erhältlich zum variablen Preis von 10 Euro für 10 x 15
und 13 Euro für 13 x 18 cm. (Versand in Deutschland und Holland inclusive...)
Bestellungen oder Formatwünsche richten Sie bitte an ruppe@koselleck.com

Aktuelle Ausstellung
/actual exhibition